YouTube Direct API

Google stellt Webseitenbetreibern mit YouTube Direct eine Video-Upload-Schnittstelle für die eigene Homepage zur Verfügung. Macht der Betreiber von der quelloffenen API Gebrauch, können Besucher ihre Videos direkt von der Seite auf die YouTube-Server laden. Nach einer abschließenden Prüfung des Betreibers werden die Videos dann auf YouTube angezeigt.

Die Videos erscheinen parallel bei YouTube und sind dort mit der Website verlinkt, auf der sie ursprünglich veröffentlicht wurden. Als Anwendungsbeispiel nennt Google Nachrichtenportale, auf denen die Leser mit ihren eigenen Aufnahmen das Weltgeschehen dokumentieren können. Auch Werbekampagnen, welche die User zum Upload selbstgemachter Werbeclips animieren, seien denkbar.
[ad#Google Adsense-3]

Link : http://www.youtube.com/direct

%d Bloggern gefällt das: