Blogger Blogspot Meta Tags hinzufügen 4

Wenn Sie nicht wissen was „Meta Tags“ sind, warum diese sehr wichtig für hohe Besucher zahlen sind. Werde ich mich bemühen eine kurze Einführung in Meta Tags zu geben und Ihnen zu helfen Meta Tags in ihrem Blogspot Blog zu integrieren.

Internet-Suchmaschinen wie google, yahoo, msn arbeiten über Automatische Programme die täglich das Internet absuchen um neue intressante Links zu finden und in ihrem Verzeichnis aufzunehmen. Diese Scripte arbeiten automatisch und lesen ihre Webseite nur über den reinen „Text“ aus, es wird ihre Internet Seite nicht grafisch angesurft !

Um unter bestimmten Stichwörtern (Keywords) und Inhalten besonders gut im Internet gefunden zu werden und es den Suchmaschinen leichter zu machen, können Meta-tags gesetzt werden. Meta Tags geben eine kurze Beschreibung der Webseite und Stichwörter, direkt in den Header (Kopf) der Webseite.

Suchmaschinen reagieren immer auf Meta-Tags werden aber trotzdem auch den reinen Inhalt (content) der Webseite berücksichtigen. Es bringt also nichts wenn sie irgendwelche verrückten Meta Angaben machen um Besucher auf die Webseite zu locken. Es ist voll sinnvoller Meta Tags mit dem Inhalt der Webseite zu ergänzen den es ist sicherlich das Ziel die gewünschten User zu bekommen.

Anleitung zum  Meta-Tags bei Blogger setzen :


1.Loggen Sie in bei blogger ein und gehen über das dashboard>in das „layout“

Meta Tags in Blogspot einfügen

Meta Tags in Blogspot einfügen

2.Klicken sie den ‚Edit html‘ tab

Edit HTML blogspot

Edit HTML blogspot

Was Sie nun hinzufügen müssen :
DESCRIPTION HERE:Schreiben sie eine kurze aber zutreffende Beschreibung.
KEYWORDS:Stichwörter die den Inhalt ihrer Webseite wiedergeben, denken Sie daran vielleicht auch ausgefallene Wörter zu nehmen umso sicherer ist die Trefferrate unter diesen beim Suchen.
AUTHOR NAME:Tragen Sie ihren Namen ein.

3.Den Text richtig in Blogger einfügen über

<b:include data=’blog‘ name=’all-head-content’/>

Meta Tags in Blogspot einfügen

Meta Tags in Blogspot einfügen

Denken Sie daran keine erfundenen Stichwörter wie Porno, Sex, Download, Mp3, Rapidshare links, usw. zu nehmen weil Suchmaschinen Sie auch sperren können bei falscher Eingabe. Es sollte auch vermieden werden Wörter mehr als 3mal zu erwähnen.

Sie können Ihre Seite kostenlos hier prüfen : http://www.seocentro.com/tools/search-engines/metatag-analyzer.html

  • Chris

    Und wie geht das mit den robots?

  • Torsten Israel

    Ich war schon seit langem auf der Suche nach einer Möglichkeit, Meta Tags bei Blogger einzubinden. Dank Deines Posts habe ich es endlich geschafft, Danke.

  • Thomas

    Vielen Dank für die wertvollen Informationen, hat wunderbar funktioniert!

  • sue

    Hallo, alles das was Du beschreibst habe ich schon mal gemacht. Es kam mir so vor als ob sich der Traffic verschlechtert hat. Letzendlich habe ich mich im Blogger Forum erkundigt ob man diese Änderungen überhaupt vornehmen soll oder nicht. Dort erzählte man mir das Google solche Änderungen nicht mag (speziell Keywords) und ich es lieber wieder raus nehmen soll. Diese Antwort hatte ich von jenamdem der oder die sich „Gantea“ nennt. Hmm, was ist denn nun richtig?
    lg. Sue

%d Bloggern gefällt das: