Anmeldung von Webseiten bei Google, Yahoo, Bing

Dashboard-Google-Analytics

Dashboard-Google-Analytics

Wie ich im Artikel „Ist meine Seite bei Google gelistet“ geschrieben habe kann man prüfen ob die eigene Webseite oder Blog im Google Index aufgenommen wurde. Wenn die eigene Webseite nicht in den führenden Suchmaschinen gelistet ist können bis zu 70% Besucher auf der Webseite fehlen ! Es ist jedoch auch nicht immer einfach den richtigen Link zum Anmelden zu finden darum habe ich hier eine Liste von direkten Links zum Anmelden :

Bing (Microsoft) http://www.bing.com/docs/submit.aspx
Google http://www.google.de/addurl/
Yahoo http://siteexplorer.search.yahoo.com/de/free/submit

Sie müssen aber beachten das die jeweiligen Suchmaschinen ihren eigenen Rhythmus haben um neue Seiten zu „crawlen“, sprich ihre Webseite wird in Computersprache eingelesen und dann nach „Stichwörtern“ und „Content“ sortiert. Stichwörter können sie in den META TAGS angeben um die Webseite jedoch richtig zu Optimieren kann man auch noch Stichwörter in den Bildern verstecken und durch header stärker machen, wie das Funktioniert werde ich in meinen Ebook ausführlich erklären.

Eintragen bei Katalogen und Verzeichnissen

DMOZ (wichtigste Katalog)
Bellnet
Freenet Katalog
GoYellow
T-Online
Web.de

DMOZ hat sich zu einem der wichtigsten deutschen Katalogen entwickelt und ist kostenlos, für die anderen empfehle ich genau zu prüfen ob diese Geld nehmen für Gewerbliche / Private Webseiten. Am besten ist wenn der jeweilige Katalog auch zu ihrer Webseite passt zb. sind bestimmte Kataloge nur für Shops andere nur über das Thema Seefahrt.

%d Bloggern gefällt das: